Breema®

Die Kunst präsent zu sein

 

Breema ist eine auf Achtsamkeit basierende, körpertherapeutische Arbeit, die Entspannung, Vitalität und Selbstentwicklung fördert. Stress wird abgebaut, Gedanken und Emotionen beruhigen sich. Eine tiefe Präsenz wird erfahrbar, die eine umfassendere und annehmendere Perspektive auf sich selbst ermöglicht. Eine neue Haltung dem Leben gegenüber eröffnet sich. 

 

Breema-Seminare

Breema-Seminare schaffen Raum für Selbst-Erkenntnis und ein tieferes Selbst-Erleben. Nehmen Sie sich Zeit, sich auf sich selbst zu besinnen, gut für sich zu sorgen, wach und entspannt ganz da zu sein. Erfahren Sie die wohltuende Wirkung von Einfachheit, Angenommensein und gegenseitiger Unterstützung.

Artikel „Einfach nur SEIN“

Selbst Breema

Diese Bewegungsübungen helfen dabei, Stress loszulassen, ruhig zu werden, sich zu erden und zu zentrieren. Lassen Sie sich nähren von einer wirklichen Beziehung zu sich Selbst und zum Leben. Die Übungen können in Breema-Seminaren oder im Einzelsetting leicht erlernt werden und lassen sich gut in den Alltag integrieren.

Artikel „Freiheit ist in diesem Moment“

Breema-Sessions

Breema-Körperarbeit findet in bequemer Kleidung auf weichen Teppichen statt. Sie brauchen nichts zu tun! Es reicht, dass Sie lebendig sind und einen Körper haben. Lassen Sie sich berühren und bewegen, sanft und bestimmt, und erleben Sie Momente der Verbundenheit und des Angenommenseins.  Nahrung für Körper und Seele.

Artikel „Einfach werden – einfach Sein“

Neun Prinzipien der Harmonie

KÖRPER BEQUEM

NICHTS EXTRA

BESTIMMTHEIT UND SANFTHEIT

GANZE BETEILIGUNG

GEGENSEITIGE UNTERSTÜTZUNG

KEINE BEURTEILUNG

KEINE EILE – KEINE UNTERBRECHUNG

EINZIGER MOMENT – EINZIGE AKTIVITÄT

KEINE KRAFTANSTRENGUNG

Artikel „Das Herz öffnet sich im Moment“

Breema im Beruf

Breema gibt uns eine Praxis an die Hand, die uns im Beruf und in allen Lebensbereichen ermöglicht, ganz da zu sein. Dies geschieht, indem wir Körper, Verstand und Gefühle zusammenbringen.

Wenn wir in uns selbst geeint sind, haben wir einen tieferen und annehmenderen Zugang zu uns selbst und somit auch zu anderen. Dann sind wir, jenseits unserer vorgefassten Konzepte, offen für das, was sich gerade zeigt, und dafür, was in diesem Moment gebraucht ist.

In gutem Kontakt mit sich selbst zu sein, ist gleichzeitig ein natürlicher Weg der Selbstfürsorge und damit der Burnout-Prophylaxe.

weiter

Wer die Kostbarkeit des Augenblicks entdeckt, findet das Glück des Alltags.
Adalbert Stifter

 

Breema ist ein geschütztes Markenzeichen des Breema Center: www.breema.com